Unsere Specials

Halsringreiten

Du wolltest schon immer einmal ausprobieren, wie es sich anfühlt nur mit einem Halsring zu reiten? Wir bieten neben den Ausritten auch Halsringstunden auf unserem Reitplatz an. Wir zeigen dir zu Beginn die Hilfengebung mit dem Halsring und dann darfst du selbst ausprobieren, wie es funktioniert. Nach einer Stunde auf dem Reitplatz ist es auch möglich, mit uns einen kleinen geführten Ausritt mit Halsring zu machen.

 

Doma clásica (professioneller Dressurunterricht)

Du bist ein Fan der klassischen Dressur? Erlebe eine neue Welt des Dressurreitens ohne Gebiss, mit feiner Anlehnung, einem sanften Kontakt zum Pferd und einer harmonischen Mensch-Pferd Beziehung.

Fortgeschrittene Reiter können neben dem Freizeitreiten bei den Ausritten bei uns auch professionellen Dressurunterricht mit einem zertifizierten Reitlehrer nehmen. Natürlich findet auch dieser Unterricht ausschließlich gebisslos mit dem LG-Zaum (Glücksrad) statt.

Wir haben hierfür spezielle Dressursättel der Traditionssattlerei Kieffer aus München, die einen präzisen Kontakt zum Pferd ermöglichen. Unser Reitplatz ist mit einem hochwertigen Terratex Belag ausgestattet, dieser ist sehr schonend für die Gelenke der Pferde und ermöglicht optimale Bedingungen für professionellen Dressurunterricht.

Die Reitstunden finden auf Spanisch statt, wer kein Spanisch spricht bekommt eine genaue Übersetzung von Chiara.

Auch einzelne Dressurstunden sind möglich, unser Reitlehrer stellt sich ganz auf das Können und die Erfahrung des Reiters ein. 

 

Sulky fahren

Drei unserer vier Shetlandponys, Leo, Lara und Hugo, sind gebisslos eingefahren. Mit ihnen bieten wir die Möglichkeit herrliche, geführte Ausfahrten durch die wunderschöne andalusische Landschaft zu machen. Du bekommst dein eigenes Sulky und darfst dies natürlich auch selbst fahren. Sulky fahren ist nicht nur für Kinder ein Highlight, auch Erwachsene genießen die Ausfahrten mit unseren Shettys und sind meist überrascht, wie flott die Ponys galoppieren können. Hier ist der Spaß schon vorprogrammiert!

Auch für Reitanfänger und Nichtreiter ist das Sulky fahren eine schöne Gelegenheit, ein Gefühl für die Tiere und das gebisslose Reiten/Fahren zu bekommen.

 

Bodenarbeit

Bodenarbeit - was bedeutet das für uns? An oberster Stelle bei der Bodenarbeit steht für uns das Vertrauen zwischen Mensch und Pferd und die Arbeit auf Augenhöhe mit den Tieren. Bei einer Bodenarbeitsstunde zeigen wir dir grundlegende, wichtige Dinge wie das Führen des Pferdes, die Wirkung der Körpersprache und den Weg zu einer harmonischen Mensch-Pferd Beziehung mit viel Vertrauen, Ruhe und Achtsamkeit. Weniger ist mehr - nach diesem Grundsatz arbeiten wir immer mit unseren Pferden, daher auch das gebisslose Reiten. 

 

Basisunterricht und Sitzschulung

Du bist Beginner oder Wiedereinsteiger und möchtest neben den Ausritten auch Reitunterricht nehmen? In unseren Basis Reitstunden bieten wir, je nach reiterlichem Können, neben der korrekten Zügelführung auch das richtige Herangehen an den Leichttrab und für die, die bereits etwas weiter sind, auch das Galoppieren an der Longe. Zudem bauen wir auf Wunsch auch kleine Übungen für den richtigen Sitz in die Reitstunden mit ein, dazu gehört zum Beispiel die optimale Stellung der Füße und Beine, sowie die Haltung des Oberkörpers und der Arme. Wichtig ist uns hierbei, dass sich unsere Gäste auf dem Pferd wohl und sicher fühlen.

Wir legen beim Kontakt mit den Pferden immer großen Wert auf das eigene Gefühl - unser Ziel ist es, beim Umgang mit dem Pferd, sei es bei der Bodenarbeit, beim Reiten oder einfach nur beim Putzen, immer auf das eigene Gefühl zu hören. 

 

Bei Fragen und Anregungen haben wir stets ein offenes Ohr!

 

Dein Finca la Mimbre Team

 

 

Kontakt:

Chiara und Sven

info@reiturlaub-finca-la-mimbre.com

Tel.: 0034 602 550 405