Finca-Gelände und Offenstall

Auf der Finca la Mimbre leben verschiedene Pferderassen wie Pura Raza Española (P.R.E.), Anglo-Araber und Hispano-Araber. Das Besondere an unserem Reitstall ist, dass die Pferde in einer Herde leben und sich frei auf den Koppeln bewegen können.

Das Anwesen ist in einem windgeschützem Tal, in Alleinlage, direkt am Naturpark "La Breña" gelegen.

Die Pferdeweiden sind durch Buschreihen und Bäume abgegrenzt und bieten den Pferden im Sommer Schatten.

Von unserer Finca können wir direkt in die Natur starten. Auf Landwegen und Sandpfaden geht es zu den Ausritten.

 

Für die erste Kennenlernstunde steht ein Reitplatz mit Meeresblick zur Verfügung, auf dem wir ungestört arbeiten können. Zudem gibt es auf unserer Finca eine ca. 15x15 Meter große Reit- und Bodenarbeitshalle. Hier arbeiten wir mit unseren Pferden wenn es auf dem Reitplatz zu heiß oder zu windig ist. Der Reitplatz und die Reithalle sind mit einem speziellen Terratex Belag und Sprinkelanlagen ausgestattet. Dieser Bodenbelag staubt nicht und bietet eine optimale Federung, die für die Gelenke der Pferde sehr schonend ist.

Bei Fragen und Anregungen haben wir stets ein offenes Ohr!

 

Dein Finca la Mimbre Team

 

 

Kontakt:

Chiara und Sven

info@reiturlaub-finca-la-mimbre.com

Tel.: 0034 602 550 405